AR_XIII_85_010.jpg

Details

Karteikarte Beschreibung
AR_175 Breiter, niedriger Fauteuil, vergoldet, mit Armlehnen, Silberbrokatbezug.
AR_176 Ein Sessel mit rotem Brokatbezug, vergoldet.
AR_177 Ein Fauteuil mit rotem Brokatbezug, vergoldet.
AR_178 Ein Fauteuil mit grünem Brokatbezug, vergoldet.
AR_179 Ein Fauteuil mit rotem silberbroschiertem Bezug, vergoldet.
AR_180 Coseuse mit fliederfarbenem Brokat, mit Blumen.
AR_181 Kleines Tischchen mit Blütenintarsia und vergoldeten Bronzebeschlägen, Louis XV.
AR_182 Kleines Tischchen mit aufklappbarer Platte, parallele Maserung, vergoldete Bronzebeschläge, französisch, Louis XV.
AR_183 Vier Sessel mit geflochtener Rückenlehne und teilweise vergoldeter Schnitzerei.
AR_184 Zwei Fauteuils, Sitz und Lehne mit Rohrgeflecht, ganz vergoldet.
AR_185 Fauteuil, gestreifter Bezug, vergoldet, Empire.
AR_186 Eine Kommode mit Marmorplatte, braungelb, reich vergoldete Bronzebeschläge, intarsiertes Rautenmuster, Louis XV.
AR_187 Eine Kommode, fast ganz gleich wie die vorhergehende.
AR_188 Großer Konsoltisch mit onyxähnlicher Marmorplatte, vergoldet, Louis XVI.
AR_189 Hochlehniger Sessel, mit gepolstertem Ledersitz und Lehne, Holz, braun, holländisch, um 1700.
AR_190 Kleines Tischchen mit waagrechter geschnitzter Zarge, vergoldetes Schnitzwerk.
AR_191 Zwei prismatische Münzschränke, Metallintarsia, Metallbeschläge, vergoldet.
AR_192 Ein Fauteuil ohne Armlehne, Holz geschnitzt, braun-grüner Brokatbezug.
AR_193 Eine Chaiselongue mit vier Fauteuils, zwei davon mit Armlehnen.
AR_194 Kleines Schränkchen auf vier hohen Beinen, mit vergoldeten Bronzebeschlägen.
AR_195 Fauteuil.
AR_196 Arbeitstischchen, nierenförmige Platte, 18. Jhdt.
AR_197 Ein Schreibtisch, lederbezogen, Mahagoni, mit Bronzebeschlägen, vergoldet, Empire, drei Laden, um 1804.
AR_198 Dreibeiniger Ständer, im Grund Bemalung, zum Teil vergoldet, französisch.
AR_199 Zwei Kommoden mit Messingintarsia, schwarz, mit reichen Bronzebeschlägen, Marmorplatte, französisch, Ende 18. Jhdt.
AR_200 Karteikarte nicht auffindbar
AR_201 Hundehütte, umgebaut in Tabernakelaufsatz.
AR_202 Lederkassette mit gepreßten Rautenmustern, Vergoldung.
AR_203 Kassette, mit Einlagen in Elfenbein und Schildpatt, vergoldete Bronzebeschläge.
AR_204 Fauteuil mit Rohrbespannung, vergoldet, zum Teil abgestoßen.
AR_205 Achtteiliger Wandschirm, schwarzer Lack mit Gold, China, um 1800.
AR_206 Kassette mit reicher Blumenintarsierung und vergoldeten Eckbeschlägen, Louis XV.
AR_207 Sechs Fauteuils mit Armlehnen, dunkelroter Damastbezug, geschnitzte Eierstabornamente.
AR_208 Kabinettschränkchen, Schildpatt eingelegt, marmorartige Masse und Perlmutter, um 1700.
AR_209 Zwei Stühle, Holz, mit reichgeschnitzten Rückenlehnen.
AR_210 Fußschemel, Holz, braun, geschnitzt, mit Samtbrokat.
AR_211 Arbeitstischchen auf drei Beinen, mit Schwarzlackeinlagen, vergoldeten Bronzebeschlägen.
AR_212 Karteikarte nicht auffindbar
AR_213 Barometer, zwei Thermometer, Maveri, Paris, 18. Jhdt.
AR_214 Barometer, ein Thermometer, Carcans, Paris, 18. Jhdt.
AR_215 Zwei Sessel mit geschwungener Rückenlehne, gewundene Füße, Nußholz, mit grünem Samtbrokat.
AR_216 Zwei Fauteuils, Samtbezüge, mit Armlehnen.
AR_217 Zwei sehr große Fauteuils mit gleicher Bespannung wie die vorhergehenden.
AR_218 Zwei Faltstühle mit roten Samtkissen, rot und gold, Louis XV.
AR_219 Zwei Eckschränke mit Rautenintarsia und reichen Bronzebeschlägen, Marmorplatte, Louis XV.
AR_220 Tischchen mit Schwarzlackplatte mit Wappen, Bronzebrüstung.
AR_221 Kommode mit weißer Marmorplatte, aus Rosenholz, klassizistische Bronzebeschläge, französisch, Ende 18. Jhdt.
AR_222 Rote Saffiankassette mit Goldpressung.
AR_223 Pfeilerschrank, eintürig, japanische Lackfüllungen in Fächerform, mit reichen vergoldeten klassizistischen Bronzebeschlägen, seitlich offene Fächer, französisch, um 1780.
AR_224 Kommode mit 15 Laden, Mitteltür mit Holzintarsia (Specht), Metallintarsia, Messingplatte.
AR_225 Offene Kommode mit weißer Marmorplatte, reichen Goldbeschlägen mit Widderköpfen.
AR_226 Kassenschrank, Klappdeckel, große Faunmaske, mit reichen vergoldeten Bronzebeschlägen.
AR_227 Breiter Fauteuil, mit Seitenwänden, blaugrüner Samtbrokat, Holz, braun.
AR_228 Chaiselongue, Holz, braun, matt, Bezug roter Brokat mit gelbem Granatapfelmuster, Louis XV.
AR_229 Chaiselongue, schmaler, gestreifter Bezug, mit geschnitzter Rückenlehne, zwei Pölster, Louis XVI., geschnitzt, vergoldet.
AR_230 Chaiselongue, breitgestreifter Moirébezug.
AR_231 Kleiner Fauteuil, Holz, braun, geschnitzt, mit Rohrgeflecht, roter Silberbrokatpolster.
AR_232 Fauteuil mit Rohrgeflecht mit Samtbrokatpolster.
AR_NB_183 Vier Rohrsessel.
AR_NB_184 Zwei Armsessel (Rohrgeflecht, rote Kissen) 18.Jahrhundert.
AR_NB_204 Ein Armsessel.
AR_NB_215 Zwei Stühle.